Blechkassetten-Fassade

Verwaltungsgebäude - Hupfeld & Schlöffel

Hupfeld & Schlöffel - Fassade F3

Die Blechkoffer aus der Liegierung AlMg1 G 16 werden an allen 4 Rändern um 90° gekantet. Die vertikalen Lägsränder erhalten in Abständen von max. 735 mm Senkschrauben, die als Einhängepunkt für die Tragkonstruktion dienen.

Die Tragkonstruktion besteht aus einem H-ähnlichen Profil der Legierung AlMgSi0,5 F22. Es wird durchgehend vertikal vor dem Gebäude angeordnet. In dieses H-Profil werden die Blechkoffer in Agraffen eingehängt. Die Agraffenstanzungen erhalten ein Kunststoff-Formteil, um Knackgeräusche zu veremeiden.

Das H-Profil wird durch U-Halter ab der Unterkonstruktion verankert. Die Bautiefe der U-Halter ist maximal 130 mm.