Hochregallager

Hochregallager

Das Lagergeschäft wird roh eingekauft, im Hochregal gelagert und von hier aus kommissoniert und zur Oberflächenveredlung gegeben. Des weiteren werden auch Standardfarben (RAL 9016 und E6/EV1) für die schnelle Kundenbedienung bereit gehalten. Die gesamte Lagerwirtschaft läuft über die EDV.

Das Hochregallager hat 305 Lagerplätze und 15 Pufferplätze mit einer Nutzlast von je 750 kg. Die Kasettenbreite beträgt 750 mm, die Höhe 400 und die Länge 6500 mm.